Gottesdienste

Präventionsmaßnahmen betreffend den Coronavirus

Für die Erzdiözese Salzburg werden ab sofort für alle Gottesdienstformen und kirchlichen Veranstaltungen verbindliche Vorgaben erlassen, die beinhalten, dass von 16. März bis 3. April alle Veranstlatungen abgesagt sind:

Das Pfarrbüro muss aufgrund der aktuellen Situation voraussichtlich bis 3. April geschlossen bleiben!

Telefonisch sind wir für allgemeine Anliegen Montag und Dienstag von 8 bis 11 Uhr erreichbar unter: 0676 8746 6322

Pfarrer Dr. Stefan Schantl: 0676 8746 6758

In dringenden Angelegenheiten auch außerhalb dieser Zeiten.

Pfarrsekretärin Eva-Maria Mikic

 

Alle Informationen rund um das Coronavirus vonseiten der Diözese:
www.kirchen.net/corona

Hl. Messen zu Hause sehen oder hören:
www.kirchen.net/corona/Gottesdienste

 

GEBET IN DER CORONAKRISE

Herr Jesus Christus, wir bringen Dir alle Erkrankten und bitten um Trost und Heilung: Sei den Leidenden nahe, besonders den Sterbenden. Bitte tröste jene, die jetzt trauern.

Schenke den Ärzten und Forschen Weisheit und Energie; allen Krankenschwestern und Pflegern Kraft in dieser extremen Belastung; den Politikern und allen Mitarbeitern im Gesundheitswesen Besonnenheit.

Wir beten für alle, die großen materiellen Schaden haben oder befürchten.

Guter Gott, wir bringen Dir alle, die in Quarantäne sein müssen, sich einsam fühlen, niemanden umarmen können. Berühre Du ihre Herzen mit Deiner Sanftheit.

Wir beten, dass diese Epidemie abschwillt, die Zahlen zurückgehen und wieder Normalität einkehren kann.

Mach uns dankbar für jeden Tag in Gesundheit.

Lass uns nie vergessen, dass das Leben ein Geschenk ist; dass wir irgendwann sterben werden und nicht alles kontrollieren können; dass Du allein ewig bist; dass im Leben so vieles unwichtig ist, was oft so laut daherkommt.

Mach uns dankbar für so vieles, was wir ohne Krisenzeiten so schnell übersehen.

Herr Jesus Christus, wir vertrauen Dir und sagen dir DANK.

 

Folgende Daten zum Download und Drucken:

Das Gebet zum Download und Ausdrucken

Gebete zur Geistigen Kommunion


PDF - Aushang im Pfarrverband

Hirtenwort von Herrn Erzbischof Dr. Franz Lackner

 

 

Gottesdienste:
Samstag (Vorabendmesse alle 14 Tage) 19:00 Uhr
Sonntag                            10:15 Uhr

Gottesdienste werktags:
Mittwoch 10:00 Uhr im Altenwohnheim
Dienstag: 07:00 Uhr Hl. Messe, anschließend Anbetung bis 08:30 Uhr

Gottesdienste an Feiertagen:
Bitte dem Pfarrblatt oder dem Pfarrbrief entnehmen!